Home
Warenkorb
Menü öffnen
Menü schließen
Alle Girls öffnen
Schließen schließen
Warenkorb öffnen
Warenkorb schließen

Getragene Socken kaufen

Filtergebnisse für die Kategorie Socken
Weiße Kniestrümpfe
lolicoon
Schmutzige graue Söckchen
Sinaa
Selbstgemachte Wollsocken für dich
LVDuft
Gefütterte Sneakersocken
LadySybella

Madame Magique über Getragene Socken kaufen

Auf Pantiesparadise kannst Du Getragene Socken kaufen. Derzeit stehen 1577 Socken zum Kaufen zur Verfügung. Lass Dich im nachfolgenden Artikel von Madame Magique inspirieren.

Kategorie Getragene Socken
Getragene Socken  kaufen #1Getragene Socken  kaufen #2
Getragene Socken kaufen-Autorin Madame Magique
Madame Magique

Socken

Ich liebe Socken in jeder Form.
Ich trage Socken gerne.
Socke ist nicht gleich Socke.
Es gibt so viele verschiedene Varianten.

  • die feine Spitzensocke
  • die schlichte Baumwollsocke
  • die weiche, kuschelige, flauschige Socke
  • die grobe Arbeitssocke
  • die mit Liebe selbstgestrickte Socke
  • die Antirutschsocke
  • Socken mit Motiven
Eine Socke für jede Gelegenheit.
Eine Socke für jedes Gefühl.

Die feine Spitzensocke darf mich in meinen Pumps begleiten. Sie dient nicht dazu, mich zu wärmen. Sie ist einfach ein Hingucker. Da schauen mir nicht nur Männer auf die Füße. Aber grad einige Männer scheint das geil zu machen.

Wenn ich abends auf meinem Sofa sitze und meine Füße kalt werden, dann darf die kuschelige Flauschsocke ihren Dienst anbieten. Sie schmiegt sich an meine Füße, streichelt sie, wärmt sie, macht richtig schwitzige Füße. Hmmm, das ist sooo ein herrliches Gefühl.
Die kuscheligen Socken sind tatsächlich auch schon mal Einschlafhilfe. Niemand kann mit kalten Füßen einschlafen.

Die Antirutschsocke mit ihren Nöppchen an der Sohle, die darf mich begleiten, wenn ich noch ganz viel in meiner Wohnung rumlaufen muss, aber keine Lust auf Hausschuhe habe.
Aus Hausschuhen rutscht man durchaus mal raus. Die Stoppi-Socken sind praktisch bei vielem Laufen. Natürlich werden sie dabei auch manchmal richtig dreckig.

Und Motivsocken……wie ich die lieeeeebe. Sie sind so witzig und zeigen meine Stimmung und das, was ich mag.

Die grobe Arbeitssocke ist nicht so meins. Die meisten Arbeitssocken kratzen und sind hart und steif.
Dass wir uns jetzt nicht falsch verstehen: hart und steif ist eigentlich sehr gut, :). Aber nicht bei Socken.

Und kuriose Geschichten habe ich mit meinen Socken auch schon erlebt.
Kennst du noch die Werbung „Keiner mag Socken zu Weihnachten“?
Das kann ich überhaupt nicht verstehen. Als ich letztes Weihnachten im Büro Socken an meinen Füßen hatte, die das Rentier Rudi mit seiner dicken roten Nase zeigten, sagte mein Arbeitskollege doch tatsächlich, dass er seine Nase gerne mal an Rudis dicke Nase drücken würde. So ein Schlingel.

Wenn ich meine getragenen Socken nach einem langen Tag an meinen Füßen ausziehe, sind sie allerings manchmal schon eine Herausforderung für meine Nase. Getragene Socken duften eben nicht immer lieblich. Aber es soll ja auch Männer geben, die Socken nicht nur an ihren Füßen lieben. Männer, die den Duft von getragenen Socken lieben. Besonders den Duft von Socken, die eine Frau getragen hat.

Da gehen die Vorlieben von feinem, zarten Weibchenduft bis hin zu beißendem Mief, der dir die Tränen in die Augen jagt, hab ich gehört.
Na und? Ist das verwerflich? Ich denke NEIN.
Wer getragene Socken liebt, der soll das doch bitte einfach tun dürfen.
An einer Vorliebe für den Duft von getragenen Socken ist nichts Verwerfliches.
Wenn dich das anmacht, wenn dir das gefällt, dann ist das total ok.
Dafür muss ich niemand schämen oder verstecken.

Jeder liebt Socken auf seine eigene Art.
Und das ist auch gut so.
So bekommt jede Socke ihre Chance.

Eure Madame Magique